#12: JAZZ MOVES TV zu Gast im Theater im Zimmer

Mit JAZZ MOVES TV besuchen Amélie und Sophie für euch jeden Monat einen Hamburger Jazzclub.

Heute – #12: Theater im Zimmer: Seit drei Jahren belebt der Jazz auch das kleine Theater in Alsternähe, das einst von Gerda Gmelin geführt wurde. Heute steckt Familie Kunicki dahinter, vor allem Tochter Martha, die die Intendanz übernommen hat. Wir haben die inzwischen traditionsreichen Adventsjazzkonzerte besucht und an einem Mittwochabend die enge Vernetzung zur Hochschule für Musik und Theater miterleben können. Wir sahen: Familie Kunicki, die immer präsent ist. Wir sagen: Grund das Sakko auszupacken. Jazzclub mal anders!

Besucht das Theater im Zimmer auch online.

weitere News:

This is Jazz Moves – Favoriten der Redaktion 2020

Seit dem 1. Dezember 2018 gibt es jazz-moves.de. Unser Ziel: die vielseitige Jazzszene mit Konzertankündigungen, Portraits und Interviews zu unterstützen. Herzstück der Homepage ist der täglich aktualisierte Konzertkalender, dazu kommen Artikel, Podcasts & Videos. Matti Kaiser hat den mazedonischstämmigen Gitarristen Filip Dinev portraitiert, der in Hamburg studierte: https://jazz-moves.de/der-gitarrist-filip-dinev-im-hier-und-jetzt/ Für die Reihe „Hamburgs Jazz-Clubs von gestern […]

Songs wie Tattoos – “Joni” von Summerfield & Duppler

Das Album “Joni” besteht aus 8 ausgewählten Songs der kanadischen Singer-Songwriter Legende Joni Mitchell. Eine Annäherung an ein solches Werk kann schief gehen. Robert Summerfield und Lars Duppler gelingt jedoch eine intime und aufrichtige Hommage, die tief gräbt und berührt. JM Autor Matti Kaiser ist in der neuen Platte versunken und empfiehlt einen Konzertbesuch . […]

Portrait: The Collective Abroad – Wärme, Wut und Haltung

In Zeiten populistischer Schreihälse, die unablässig Europas Ende vorhersagen, wirkt das 13-köpfige Line-up des “Collective Abroad” wie ein bewusst gestalteter Kontrapunkt. Gleich acht Nationalitäten treffen in der Band aufeinander. Jazz Moves-Autor Matti Kaiser hat Drummer Dominic Harrison und Bassist Jan Sedlak getroffen und mit ihnen über die Entstehungsgeschichte der Band, die Wichtigkeit von Respekt füreinander […]