©Jan Paersch

2019 – das war’s: die Favoriten des JAZZ MOVES Teams

Weihnachtszeit, Listen-Zeit, auch bei JAZZ MOVES. Was hat die Redaktion im Jahr 2019 gehört? Hier ein paar unserer Entdeckungen, Schätze, All-Time-Faves.
Wir wünschen euch schöne Feiertage!

PHILIPP
Lieblingsalbum: Avishai Cohen/Yonathan Avishai – Playing the Room
Lieblingssong: Black Flower – Future Flora

HANK
Lieblingsalbum: Celeste – Celeste Lately EP
Lieblingssong: George Duke – Reach Out

MÜCKE
Lieblingsalbum: Andreas Schaerer  – A Novel of Anomaly
Lieblingssong: Radka Toneff – Just like a Woman live

SOPHIE
Lieblingsalbum: WELTEN – Akureyri
Lieblingssong: Geshem – Telephone

FELIX
Lieblingsalbum: Tini Thomsen’s MaxSax – Shift
Lieblingssong: Tini Thomsen’s MaxSax – King Of Diamonds

JAN
Lieblingsalbum: Tobias Wiklund – Where the Spirits Eat
Lieblingssong: Aldous Harding – Treasure

 

 

weitere News:

Was wir vermissen II – Hamburgs Jazz im Stream

Quarantäne-Videos aus den heimischen vier Wänden verbreiten sich derzeit fast so rasant wie das Virus selbst. Wie Hamburgs Jazz-Szene sich dabei präsentiert, hat JAZZ MOVES-Autor Philipp unter die Lupe genommen. „Wir spielen, wir sind da!“ erklärt Ingolf Burkhardt, Trompeter der NDR Bigband und stellt die neue Videoreihe „Im Duo mit der NDR Bigband“ vor. Jeweils […]

JAZZ MOVES Hamburg – der Podcast: Vol. 2 – zu Gast: Susana Sawoff

Immer auf der Suche nach dem perfekten Set. Die Pianistin und Sängerin Susana Sawoff ist zu Gast in der zweiten Folge unseres Podcasts.

TOYTOY: Urban Beats von der Nordseeinsel

Drei Allgäuer und ein Friese ziehen sich für ein paar Tage raus aus dem Hamburger Großstadttrubel und schließen sich in ein Tonstudio auf einer Nordseeinsel ein. Dort nehmen sie Musik auf, die ganz besonders den Puls der Großstadt und des urbanen Lebens atmet. Klingt komisch? Die Band TOYTOY hat genau das getan und jetzt ihr […]