#7: JAZZ MOVES TV zu Gast in der Pony Bar

Mit JAZZ MOVES TV besuchen Amélie und Sophie für Euch jeden Monat einen Hamburger Jazzclub. Diesmal waren die beiden im Grindelviertel. Wer schon mal an der Uni Hamburg war, wird auch schon an der Pony Bar vorbeigekommen sein. Seit 15 Jahren gibt es den Laden, in dem auch regelmäßig Kultur stattfindet. So hat der Bassist Phil Steen hier seit einigen Jahren seine Jazzreihe „Watch What Happens“ mit hervorragender Livemusik etabliert. Mehr Infos über die Pony Bar findet Ihr hier

weitere News:

Jazz Moves TV

#11: JAZZ MOVES TV zu Gast im Knust – 2. Teil: Rejazzed

Mit JAZZ MOVES TV besuchen Amélie und Sophie  jeden Monat einen Hamburger Jazzclub. Diesmal sind sie zu Gast im Knust – und gleich mit zwei Episoden: Folge 2:  das Quartett TOYTOY und Booker Tim Peterding präsentieren im Knust regelmäßig ihre Lieblingsplatten – zum Beispiel von A Tribe Called Quest und den Beginnern. Ihre Methode, diese […]

Stille, Hall und Raum – Manfred Eicher (ECM) in der Elbphilharmonie

Die Elbphilharmonie öffnet dem bekannten Jazz-Produzenten vier Tage lang ihre Türen. Vom 3. bis zum 6. Februar lädt Manfred Eicher Künstler wie Anouar Brahem, Egberto Gismonti und Avishai Cohen (tp) in die beiden Säle des Konzerthauses. Es gibt eine berühmte Geschichte, die viel über Manfred Eichers Passion erzählt. Der Bassist und Produzent war von Stuttgart […]

„Space is the place“ – TOYTOY und Rocket Men beim Jazzhouse Festival 2019

„Das ist ein kleiner Schritt für einen Menschen, aber ein großer Schritt für die Menschheit“ – wer kennt ihn nicht, den ersten Satz, mit dem NASA-Astronaut Neil Armstrong am 20. Juli 1969 als erster Mensch den Mond betrat. Nur wenige Sätze haben die jüngere Geschichte so sehr geprägt wie dieser Funkspruch vom Erdtrabanten nach Houston, […]