©Lena Schaffer

Der Jazz Moves Schnack – Podcast Folge 22 – Karsten Jahnke

Die Saxofonistin/Sängerin Stephanie Lottermoser und JAZZ MOVES-Redaktionsleiter Jan Paersch reden über Jazz – und was sie darunter verstehen. Heutiger Gast: Konzertveranstalter Karsten Jahnke.

Karsten Jahnke ist unter Veranstaltern eine Legende – so darf man den Hamburger mit 60 Jahren Erfahrung ruhig nennen. Der Geschäftsführer der gleichnamigen Konzertagentur erzählt Anekdoten von Pink Floyd und Uriah Heep, spricht über Geld verlieren mit Bigbands, die Marotten der beiden Herbies (Hancock und Grönemeyer), Frauen im Veranstaltungsbusiness und welche Facetten das Wetter auf seiner Lieblingsinsel Irland annehmen kann.

Vielen Dank an Cord Vorhauer und Krisz Kreuzer von Bassomatic – erstmals haben wir in einem neuen Studio aufgenommen.

https://kj.de/

Den Podcast gibt’s auf allen gängigen Portalen, auch bei Buzzsprout.

weitere News:

Die Jazzahead! Messe 2019 – die Konzert-Highlights von Jan

Die Jazzahead! ist die wohl wichtigste Jazzmesse der Welt. Ein solches Event, dreieinhalb Tage lang, mit mehr als 3200 Fachteilnehmern aus 61 Nationen, ausgerechnet in Bremen?

Nacht- und Nebel-Aktion von hoher Qualität: Hamburg.Stream

Einige Wochen dauern die Schließungen der Clubs bereits an. Die Absagenflut für die komplette Festivalsaison kam in der vergangenen Woche. Musiker*innen aus der ganzen Stadt versuchen, ihren künstlerischen Impact in Zeiten von Corona neu zu kanalisieren. Zahlreiche Streaming Events – etwa von der Club-Initiative „Save our Sounds“ – haben schon stattgefunden. JAZZ MOVES-Autor Felix stellt […]

Sophie entdeckt Jazz im Strohlager in der KunstKate Volksdorf

Der Sonntag ist angenehm sonnig und mild. Perfekt für einen Ausflug. Heute geht es dahin, wo die Menschen Gärten haben. Der Ohlsdorfer Friedhof ist damit nicht gemeint. Die Fahrt geht einmal quer über den Totenacker, vorbei an gigantischen Wellingsbütteler Villen bis man frische, kühle Landluft schnuppern kann. Wir besuchen heute eine Kate, die einmal am […]