Jazz-Moves-Podcast-Paersch-Püschel-Christmas ©Sophie Wackerbauer

JAZZ MOVES Hamburg – der Podcast: Vol. 1 – Christmas Edition

Der erste Podcast von JAZZ MOVES Hamburg ist online: ein Weihnachts-Special! Ganz ohne White Christmas & Co. geht es nicht, Überraschungen sind dennoch garantiert. Wir sagen nur: NKOTB. Philipp Püschel und Jan Paersch sprechen über die Skills von Till Brönner, Geschmacksverirrungen im Glühweintaumel und warum Jimmy Smith das coolste Plattencover hat.

Alle Titel in voller Länge in unserer JAZZ MOVES Hamburg Christmas-Playlist auf Spotify. Play loud!

weitere News:

Frische Beats & Remmidemmi – die neue Compilation des JazzLab

Fast zwei Jahre Pandemie, unzählige abgesagte Shows und ein nach wie vor unsicherer Kulturmarkt lassen nichts Gutes für ein kleines unabhängiges Kollektiv erahnen, das gleichermaßen als Label und Konzertveranstalter agiert.  Anders das JazzLab: Auf der neuen Compilation nimmt sich das Kollektiv Zeit, um den eigenen Sound zu erforschen. Und der klingt erstaunlich frisch, tanzbar und […]

Neu im Jazz Moves Team – Cassandra Schwarz

Jazz Moves gäbe es nicht ohne das Jazz Büro e.V. Hier laufen alle Fäden zusammen, der Verein ist Dachverband, Netzwerk und Interessenvertretung. Seit März ist Cassandra Schwarz als Bundesfreiwillige Teil des Teams – und damit auch von Jazz Moves. Hier stellt sie sich vor. Moin, Musikfan? War ich schon immer. Nach einem Praktikum beim Dockville […]

Seit zwei Jahren nicht zu bändigen – JAZZ MOVES HAMBURG

Seit dem 1. Dezember 2018 gab es mehr als 105 Blog Posts auf jazz-moves.de. Infos und Nachrichten in Bild, Ton und Text, als Podcasts und Videospots (VLog) mit Hamburger Künstler*innen, Veranstalter*innen und Musiker*innen, die in der Hansestadt gastieren. Unser Ziel: die vielseitige Jazzszene mit Konzertankündigungen, Portraits und Interviews zu unterstützen. Wir möchten „Jazz made in […]