©Jazzbüro Hamburg

JAZZ MOVES Hamburg – der Podcast: Vol. 4 – Felix Tenbaum über den Jazz City Hamburg Sampler

Wer macht die Hamburger Jazzszene aus?

Jazz Moves-Redakteur Felix Tenbaum hat zusammen mit dem Jazzbüro Hamburg eine neue Doppel-CD kompiliert: “Jazz City Hamburg – Moves 04” – 27 aktuelle Songs mit Hamburger MusikerInnen und Bands. Darauf zu finden: alles zwischen Fusion, Free und traditionellem Jazz, aber auch elektronische Experimente und HipHop.
Felix und Jan Paersch reden im Podcast über die Stilvielfalt in der Stadt, Auftrittsmöglichkeiten und Frauenquoten.
Snippets von Wolfgang Schlüter, Stephanie Lottermoser, Lisa Stick, Giorgi Kiknadze und Felix Behrendt.

Songs in voller Länge? Auf unserer Spotify-Playlist:
https://open.spotify.com/playlist/7MrvVWfAtlEBzUCGDmmMJp

Den Sampler gibt es nicht käuflich zu erwerben! Wir verlosen fünf Exemplare – schreibt uns an: info@jazz-moves.de

weitere News:

Beats und Yoga-Matten: das Feel Jazz Festival im Hafenklang

Hafenklang? Club-GängerInnen wissen: das steht für Punk, Metal und Hardcore. Längst haben sich hier, einen Steinwurf vom Fischmarkt entfernt, auch DJ-Sets und Reihe wie Rap for Refugees etabliert. Und neuerdings hört man im Club vermehrt: Jazz. Zum ersten Mal findet das winterliche Feel Jazz Festival 2020 direkt an der Elbe statt. Ein knappes Dutzend Konzerte […]

Der Jazz Moves Schnack – Podcast Folge 05 – Christophe Schweizer

Die Saxofonistin/Sängerin Stephanie Lottermoser und JAZZ MOVES-Redaktionsleiter Jan Paersch reden über Jazz – und was sie darunter verstehen. Heutiger Gast: der Schweizer Posaunist Christophe Schweizer, der seit bald 20 Jahren in Hamburg lebt. Christophe, gebürtiger Berner, engagiert sich bei der Jazzfederation und rief im April diesen Jahres Hamburg.Stream ins Leben. Warum Jazz für ihn ein […]

Jazz Moves TV

#5: JAZZ MOVES TV zu Gast bei FAT JAZZ Urban Exchange

Die Reihe FAT JAZZ Urban Exchange ist schon durch viele Hamburger Clubs gezogen. Wir haben Gabriel und Oliver ein letztes Mal im Turmzimmer des Uebel&Gefährlich erwischt. Ab Mai könnt ihr feinsten Free & Modern Jazz dann im YokoClub erleben. Zwei Dinge sind klar: Das Stammpublikum bleibt treu und wir sind ab jetzt Teil davon! Wir […]