Jazz Open im Exil: das Festival am 5. und 6. September in der Halle 424

Auch wenn wir Sonne, Blumen und Parkluft vermissen werden – dass die Jazz Open 2020 doch noch stattfinden können, ist ein kleines Wunder. Das erste norddeutsche Jazzfestival mit Zuschauern seit Februar beginnt am 5. September um 16 Uhr.

Keep distance, funk on – UEBERTRIBE beim JAZZHOUSE OPEN AIR

Was war das für eine Zeit? Ganz Hamburg stand seit März weitestgehend still. Die Clubs geschlossen, Proberäume dicht und an Live-Konzerte war gar nicht erst zu denken. Das KNUST möchte nun nach langer, Corona-geschuldeter Abstinenz, die ersten vorsichtigen Schritte bei der Durchführung von Live-Konzerten gehen. JAZZ MOVES-Autor Matti Kaiser war beim Season-Opening der JAZZHOUSE OPEN […]

Was wir vermissen III – wie die Hamburger Jazzclubs reagieren

Den Kampf ums Überleben ist die Jazz-Szene gewohnt, aber die derzeitigen Zwangsschließungen treffen sie härter als je zuvor. Viele Vertreter*innen des Hamburger Jazz tun nun das, was sie schon immer getan haben: Improvisieren. Und das Publikum bleibt zwar zu Hause, aber nicht aus. In einer Krise wie dieser merkt man, wer wirklich für einen da […]

Was wir vermissen I – die Krise in Hamburgs Plattenläden

Der Kulturbetrieb ruht. Kunstschaffende und Musikwirtschaft sind von der Corona-Krise schwer getroffen. Aber auch die, die euch stets mit der notwendigen Ration an „schwarzem Gold“ versorgen, sind bedroht: die Plattenläden eures Vertrauens. JAZZ MOVES-Autor Philipp hat sich umgehört, wie man in Hamburg mit der aktuellen Situation umgeht. „Nach oben buckeln, nach unten treten“ lautet dieser […]

#12: JAZZ MOVES TV zu Gast im Theater im Zimmer

Mit JAZZ MOVES TV besuchen Amélie und Sophie für euch jeden Monat einen Hamburger Jazzclub. Heute – #12: Theater im Zimmer: Seit drei Jahren belebt der Jazz auch das kleine Theater in Alsternähe, das einst von Gerda Gmelin geführt wurde. Heute steckt Familie Kunicki dahinter, vor allem Tochter Martha, die die Intendanz übernommen hat. Wir […]

The Big Band Man – Der Bassposaunist Robert Hedemann

Robert Hedemann, Hamburger Bassposaunist und Tubist, ist einer der gefragtesten Musiker der Hansestadt. Als Gründer und Organisator der Big Band „JazzKombinat“ hat er eines der aktivsten Ensembles Norddeutschlands ins Leben gerufen. Auch bei der NDR Bigband sorgt er bei seinen regelmäßigen Aushilfen als Bassposaunist für die tiefsten Töne im Blech. Seit ein paar Wochen ist der […]

#10: JAZZ MOVES TV zu Gast im Knust – 1. Teil: Jazzhouse

Mit JAZZ MOVES TV besuchen Amélie und Sophie für euch jeden Monat einen Hamburger Jazzclub. Diesmal sind sie zu Gast im Knust – und gleich mit zwei Episoden: Folge 1: Wer ans Knust denkt, denkt an Rock, Pop und Fußball. Nicht viele wissen, dass der Club einst „Jazzhouse“ hieß und seinem Namen treu blieb. Heute […]

„Space is the place“ – TOYTOY und Rocket Men beim Jazzhouse Festival 2019

„Das ist ein kleiner Schritt für einen Menschen, aber ein großer Schritt für die Menschheit“ – wer kennt ihn nicht, den ersten Satz, mit dem NASA-Astronaut Neil Armstrong am 20. Juli 1969 als erster Mensch den Mond betrat. Nur wenige Sätze haben die jüngere Geschichte so sehr geprägt wie dieser Funkspruch vom Erdtrabanten nach Houston, […]

Zwischen HipHop-Session und dem Erbe von Esbjörn Svensson – Der Pianist Roman Schuler

Der in Hamburg lebende Pianist und Keyboarder Roman Schuler ist ein Vielseiter. In Pop-Bands wie den Monopunks von Max Mutzke und der Backing-Band der Sängerin ELIF sowie als Kopf von RSxT, dem Roman Schuler extended Trio lotet er die Grenzen von urbaner Musik und Jazz aus und verbindet akustische und elektronische Klänge. Gerade erst hat […]

#8 JAZZ MOVES TV zu Gast bei simplyJAZZ. im Yoko Club

So jung und schon so erfolgreich. Die Reihe der drei Jazzstudenten János, Max und Daniel gilt jetzt schon als Highlight der jungen Hamburger Jazz-Szene. Die Konzerte sind immer gut besucht und die Leidenschaft der Veranstalter überträgt sich schnell auf das Publikum. Wir haben für euch wieder einen Blick hinter die Kulissen geworfen! Wir sahen: Einen […]