Jazz Moves Hamburg Beta

Schloss Agathenburg

Schloss Agathenburg zählt zu den begehrtesten Special-Locations dieser Region. Bis heute bezaubert der Ort mit dem historischen Charme vergangener Jahrhunderte.
Der Pferdestall wird, aufgrund seiner guten Akustik, regelmäßig für Kulturveranstaltungen genutzt. Hier findet unter anderem die Reihe „Jazz im Pferdestall" statt.

Ort

Schloss Agathenburg

Hauptstraße 45
21684 Hamburg

Veranstaltungen

Fr., 19.04.  Fr., 19.4. 20:00
23 € / 5 €  ↗ Website  ↗ Karte
mit dem Album „Going Home" • Arne Jansen (g) und Stephan Braun (vc)
Fr., 03.05.  Fr., 03.5. 20:00
23 € / 5 €  ↗ Website  ↗ Karte
mit dem Programm „What If" • Rainer Böhm (p), Arne Huber (b), Jonas Burgwinkel (dr)
So., 21.07.  So., 21.7. 20:00
23 € / 5 €  ↗ Website  ↗ Karte
mit ihrem neuen Album „Awake" • Mirna Bogdanović (voc / ukulele), Povel Widestrand (p), Phil Donkin (b), Philip Dornbusch (dr)
Fr., 09.08.  Fr., 09.8. 20:00
23 € / 5 €  ↗ Website  ↗ Karte
Open Air Konzert vor der Kulisse des über 300 Jahre alten Barockgebäudes • Stephanie Lottermoser (sax & voc), Maik Schott (keys), Robert Schulenburg (b), Felix Lehrmann (dr)
Fr., 13.09.  Fr., 13.9. 20:00

Jakob Bänsch Quartett feat Alma Naidu

▷ Jazz im Pferdestall

📍 Schloss Agathenburg

23 € / 5 €  ↗ Website  ↗ Karte
Der preisgekrönte Trompeter und Komponist Jakob Bänsch gehört zu den Rising Stars der europäischen Jazzszene und hat nun sein Debütalbum "Opening" veröffentlicht. • Jakob Bänsch (tr), Niklas Roever (p), Jakob Obleser (b), Leo Asal (dr), Alma Naidu (voc)
Fr., 25.10.  Fr., 25.10. 20:00
23 € / 5 €  ↗ Website  ↗ Karte
Musik der Studierenden der Hochschule für Musik, Theater und Medien in Hannover
Fr., 15.11.  Fr., 15.11. 20:00
23 € / 5 €  ↗ Website  ↗ Karte
mit seinem aktuellen Album „Drake" • Benjamin Lackner (p), Jerôme Regard (b), Matthieu Chazarenc (dr)