©Lena Schaffer

Der Jazz Moves Schnack – Podcast Folge 02 – Meute (Bandleader Thomas Burhorn)

Die Saxofonistin/Sängerin Stephanie Lottermoser und JAZZ MOVES-Redaktionsleiter Jan Paersch reden über Jazz – und was sie darunter verstehen. Heute dürfen wir beim JAZZ MOVES Schnack den ersten Gast begrüßen: Meute-Bandleader Thomas Burhorn.

Mitte August trafen wir den Trompeter, um mit ihm über seine Anfangsjahre als Sessionmusiker zu reden, über die Zeit, in der er Meute auf dem Papier plante und warum die Band bei aller Techno-Ausrichtung eben doch sehr viel mit Jazz zu tun hat. Und wir haben gelernt, wie man „Meute“ auf Englisch ausspricht.

Meute sind – hoffentlich – ab April 2021 auf Deutschland-Tour.

Den Podcast gibt’s auf allen gängigen Portalen, z.B. Podcast Addict oder Apple Music.

weitere News:

Die Jazzahead! Messe 2019 – die Konzerthighlights von Felix

Die Jazzahead! ist die wohl wichtigste Jazzmesse der Welt. Ein solches Event, dreieinhalb Tage lang, mit mehr als 3200 Fachteilnehmern aus 61 Nationen, ausgerechnet in Bremen? Doch die Jazzahead! läuft seit 2006 reibungslos ab an der Weser. Nicht zuletzt die auf die Sekunde getakteten Konzerte des angeschlossenen Showcase-Festivals sind ein kleines Wunderwerk der Organisation. Hier […]

JAZZ MOVES Hamburg – der Podcast: Vol. 2 – zu Gast: Susana Sawoff

Immer auf der Suche nach dem perfekten Set. Die Pianistin und Sängerin Susana Sawoff ist zu Gast in der zweiten Folge unseres Podcasts.

JAZZ MOVES Hamburg – der Podcast: Vol. 5 – zu Gast: Toytoy

Sind sie die deutschen Tower of Power? Oder gehören Toytoy schlicht zu den wenigen Jazzern, die nie in einer Top40-Coverband spielen mussten? Die Hamburger haben sich mit ihren neu arrangierten HipHop-Klassiker in der Reihe Rejazzed einen fulminanten Live-Ruf erspielt. Beim Elbjazz werden sie ihre Version von „Bambule“ der Beginner aufführen, obendrein erschien Ende Mai das […]