©Lena Schaffer

Der Jazz Moves Schnack – Podcast Folge 02 – Meute (Bandleader Thomas Burhorn)

Die Saxofonistin/Sängerin Stephanie Lottermoser und JAZZ MOVES-Redaktionsleiter Jan Paersch reden über Jazz – und was sie darunter verstehen. Heute dürfen wir beim JAZZ MOVES Schnack den ersten Gast begrüßen: Meute-Bandleader Thomas Burhorn.

Mitte August trafen wir den Trompeter, um mit ihm über seine Anfangsjahre als Sessionmusiker zu reden, über die Zeit, in der er Meute auf dem Papier plante und warum die Band bei aller Techno-Ausrichtung eben doch sehr viel mit Jazz zu tun hat. Und wir haben gelernt, wie man „Meute“ auf Englisch ausspricht.

Meute sind – hoffentlich – ab April 2021 auf Deutschland-Tour.

Den Podcast gibt’s auf allen gängigen Portalen, z.B. Podcast Addict oder Apple Music.

weitere News:

TOYTOY: Urban Beats von der Nordseeinsel

Drei Allgäuer und ein Friese ziehen sich für ein paar Tage raus aus dem Hamburger Großstadttrubel und schließen sich in ein Tonstudio auf einer Nordseeinsel ein. Dort nehmen sie Musik auf, die ganz besonders den Puls der Großstadt und des urbanen Lebens atmet. Klingt komisch? Die Band TOYTOY hat genau das getan und jetzt ihr […]

Jazz Moves TV

#11: JAZZ MOVES TV zu Gast im Knust – 2. Teil: Rejazzed

Mit JAZZ MOVES TV besuchen Amélie und Sophie  jeden Monat einen Hamburger Jazzclub. Diesmal sind sie zu Gast im Knust – und gleich mit zwei Episoden: Folge 2:  das Quartett TOYTOY und Booker Tim Peterding präsentieren im Knust regelmäßig ihre Lieblingsplatten – zum Beispiel von A Tribe Called Quest und den Beginnern. Ihre Methode, diese […]