©Lena Schaffer

Der Jazz Moves Schnack – unser Podcast mit Stephanie Lottermoser und Jan Paersch

Heute geht unser neuer Podcast an den Start. Die Saxofonistin/Sängerin Stephanie Lottermoser und JAZZ MOVES-Redaktionsleiter Jan Paersch reden über Jazz – und was sie darunter verstehen. Über Konzerte und Clubs, Platten und Streams, Geld und Idealismus. Mit Menschen aus der Szene, aus Hamburg, und darüber hinaus. 

Ab Folge 2 werden wir künftig alle zwei Wochen jedes Mal einen Gast begrüßen. Wir verraten nichts, doch wer in der ersten Episode bis zum Ende dranbleibt, erfährt, wer uns in 14 Tagen besuchen wird.

Folge 1 bestreiten Steffi und Jan nur zu zweit. Sie reden über erste Konzerterfahrungen (Spoiler alert: Frau Lottermoser war Backstreet Boys Fan), Hoffnungsschimmer bei den ersten Sommergigs, die Grundehrlichkeit des norddeutschen Publikums und bei welchem Konzert Steffi neulich fast Tränen vergossen hätte.

Dank an Felix Tenbaum für die souveräne Zwischenmoderation, Lena Schaffer für die tolle Illustration,  und den Jungs von TOYTOY (fka Urban Academy) fürs Superfunkysein. Ihr Song „SHT“ stand Pate für unseren Jingle.

Den Podcast gibt’s auf allen gängigen Portalen, z.B. Podcast Addict.

Mehr Links: linktr.ee/jazzmoveshh

 

weitere News:

Sophie entdeckt vier Fakultäten im Künstlerhaus Faktor

Heute reise ich nicht weit. Meine Entdeckung ist fußläufig entdeckbar. An der Sternbrücke ist (noch) viel zu erkunden. Neben kultigen Clubs, urigen Kneipen und Anti-Kater Imbissbuden verbirgt sich hier seit mehr als vier Jahren auch ein Künstlerhaus. Direkt gegenüber vom Waagenbau, versteckt hinter einer Hecke, liegt für mich noch unbekanntes Terrain. Das Künstlerhaus hat einen […]

Der Jazz Moves Schnack – Podcast Folge 03 – Tina Heine

Die Saxofonistin/Sängerin Stephanie Lottermoser und JAZZ MOVES-Redaktionsleiter Jan Paersch reden über Jazz – und was sie darunter verstehen. Heutiger Gast: die Festivalmacherin, Gastronomin und  Gründerin des Elbjazz Festivals, Tina Heine. Seit 2016 ist sie Intendantin des Festivals Jazz & The City in Salzburg, dessen Herbst-Ausgabe 2020 aufgrund der Corona-Auflagen auf unbestimmte Zeit verschoben wurde. Am […]

JAZZ MOVES Hamburg – der Podcast: Vol. 5 – zu Gast: Toytoy

Sind sie die deutschen Tower of Power? Oder gehören Toytoy schlicht zu den wenigen Jazzern, die nie in einer Top40-Coverband spielen mussten? Die Hamburger haben sich mit ihren neu arrangierten HipHop-Klassiker in der Reihe Rejazzed einen fulminanten Live-Ruf erspielt. Beim Elbjazz werden sie ihre Version von „Bambule“ der Beginner aufführen, obendrein erschien Ende Mai das […]