©Hanna Fasching

JAZZ MOVES Hamburg – der Podcast: Vol. 2 – zu Gast: Susana Sawoff

Immer auf der Suche nach dem perfekten Set.
Die Pianistin und Sängerin Susana Sawoff ist zu Gast in der zweiten Folge unseres Podcasts. Die gebürtige Österreicherin lebt seit bald neun Jahren in Hamburg. Unter eigenem Namen spielt sie im Trio und zusammen mit Raphael Meinhardt (Marimba- und Vibrafon) als Indie-Jazz-Classical-Duo Exit Universe. Im Podcast erzählt Susana über die pure Angst vor Konzerten, deutsche Gagenpolitik und den Charme schrottiger Flügel.

Diesen Freitag, 18. Januar, spielt Exit Universe in Hamburg – um 20 Uhr in der Halle 424. Mehr Infos hier.

Susana Sawoffs eigene Lieblingssongs, exklusiv kompiliert für JAZZ MOVES auf Spotify.

weitere News:

Surfrockdiscoeasylistening – Carsten „Erobique“ Meyer und sein Tatortreiniger-Soundtrack

Dem ein oder anderen kommt diese Situation beim Bekenntnis zum Wohnort sicher bekannt vor. Aber kaum ein anderer personifiziert hanseatische Ehrlichkeit, norddeutschen Pragmatismus sowie Lokalpatriotismus seit 2011 so authentisch und erfolgreich wie Heiko „Schotty“ Schotte (gespielt von Bjarne Mädel), seines Zeichens professioneller Tatortreiniger (keine Putzkraft!) für die Firma Lausen.  Dem NDR ist mit der Tatortreiniger-Serie, die […]

Der Jazz Moves Schnack – Podcast Folge 18 – Fabia Mantwill

Die Saxofonistin/Sängerin Stephanie Lottermoser und JAZZ MOVES-Redaktionsleiter Jan Paersch reden über Jazz – und was sie darunter verstehen. Heutige Gästin: die Saxophonistin/Sängerin Fabia Mantwill. Fabia Mantwill, geboren in Berlin, studierte u.a. in Hamburg und an der finnischen Sibelius Akademie. Seit 2017 spielt sie mit ihrem Fabia Mantwill Orchestra. 2021 erschien ihr Debütalbum, außerdem bekam sie […]

Tuomas A. Turunen – Nordische Geschichten auf dem Klavier erzählt

Wälder, Seen, Nordlichter, eine wilde Küste und totale Dunkelheit über Monate hinweg. Für den finnischen Pianisten Tuomas A. Turunen haben die Eigenheiten und wilde Romantik seines Heimatlandes schon früh einen prägenden Einfluss auf sein musikalisches und kreatives Schaffen gehabt.